Planung von Ladeinfrastruktur

Planung von Ladeinfrastruktur

e-mops – Ladestationen für Elektroautos

Der Berater/in Elektomobilität (HWK) hilft seriös bei allen Fragen rund um die Elektromobilität.

  • Für private Haushalte ist die Integration der Ladestation in die hauseigene Stromerzeugung (z. B. Kleinwindkraftsysteme, Photovoltaikanlagen) eine besondere Herausforderung.
  • Für Handel und Firmen mit öffentlich zugänglichen Bereichen erarbeiten wir die Planung von Mehrfachladesystemen mit Lastmanagement.
  • Für Flottenbetreiber können unter Realbedingnungen Fahrprofile ermittelt werden. Auf der Basis der erlangten Daten werden auf Wunsch Mobilitätslösungen und -alternativen erarbeitet.
  • Kommunen bieten wir eine umfassende Planung, zur Ladeinfrastruktur, Kapazitäten, Standorte usw.
  • Wir planenLade-Lösungen für WEGs gegebenenfalls mit geeigneten Mietmodellen.
Planung von Ladeinfrastruktur

Neues aus dem Blog

emops als Partner der Automobilhändler der Region

emops als Partner der Automobilhändler der Region

und wieder haben wir ein Autohaus mit Ladeinfrastruktur ausgerüstet. Dieses mal die Firma Opel Heubeck in Fürth.
› mehr lesen

Neue Förderung für Elektrofahrzeuge und Plugin-Hybride

Neue Förderung für Elektrofahrzeuge und Plugin-Hybride

Interessenten für Elektrofahrzeuge und Plugin hybride dürfen sich freuen. Seit einer Woche sind die neuen Fördersätze veröffentlicht und treten ab sofort in Kraft.
› mehr lesen

Kompetenz durch Installation

Kompetenz durch Installation

und wieder ist mit Hilfe von emops ein neuer Ladepark entstanden. Als Premium-Vertragspartner der NERGIE hat emops bei der Diakoniestation Oberasbach einen weiteren Ladepark in Betrieb genommen.
› mehr lesen

Gewerblicher Ladepark errichtet!

Gewerblicher Ladepark errichtet!

Vor Kurzem konnte der e-mops einen Ladepark mit 10 Ladepunkten bei der Durner GmbH & Co. KG in Nürnberg in Betrieb nehmen.
› mehr lesen