Lade­system mit Girokarten-Bezahlfunktion

Lade­system mit Girokarten-Bezahlfunktion

e-mops – Ladestationen für Elektroautos
AC Ladesäule Giro-e der Firma EBG compleo
AC Ladesäule Giro-e der Firma EBG compleo

Wenn man auf die klassische Ladekarte verzichten möchte!

Wir freuen uns mitteilen zu können, dass wir als einer der ersten deutschlandweit die neue Ladelösung von EBG compleo Giro-e in unser Angebotsspektrum aufgenommen haben. Anders als bei den herkömmlich bekannten, öffentlichen Ladestationen, bei denen eine Ladekarte oder eine web basierte Abrechnung verwendet werden muss, kann man mit dieser Lösung ganz einfach mit der Girokarte (Funkchip vorausgesetzt) bezahlen.

Das System kennt man bereits aus dem Supermarkt und den meisten Einzelhandelsunternehmen. Es ist sehr komfortabel und die Abrechnung der Ladevorgänge wird direkt über das kundeneigene Girokonto abgewickelt

Gerne können Sie über uns weitere Informationen erhalten, oder ein detailliertes Angebot anfordern!

Neues aus dem Blog

Neues Förderprogramm für private Ladestationen beschlossen

Neues Förderprogramm für private Ladestationen beschlossen

Private Ladeinfrastruktur: Bund fördert erstmalig Kauf und Installation privater Ladestationen. Am 6. Oktober hat Andreas Scheuer, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, bei der Eröffnung der Nationalen Leitstelle Ladeinfrastruktur unter dem Dach der NOW GmbH bekanntgegeben, dass erstmals auch private Ladestationen für Elektroautos an Wohngebäuden gefördert werden.
› mehr lesen

Willkommen im Club

Willkommen im Club

Und wieder dürfen wir einen neuen Filialkunden in unseren Reihen begrüßen. Seit 23.10.2020 steht beim FRISTO Markt (Filiale Adelsdorf) eine Ladestation, die öffentlich zugänglich ist und von e-mops installiert und nun auch im Roaming Netzwerk betrieben wird.
› mehr lesen

Das neue WEMoG

Das neue WEMoG

Am 1.12.2020 tritt das neue Wohneigentumsmodernisierungsgesetz (WEMoG) weitgehend in Kraft. Ziel des WEMoG ist u. a. eine Verringerung der Hürden für Wohnungseigentümer und Mieter in Wohneigentumsgemeinschaften, die eine Ladevorrichtung für elektrisch betriebene Fahrzeuge an dem eigenen Stellplatz installieren wollen.
› mehr lesen

Neuer Förderaufruf des BMVI 4.8. bis 14.9.

Neuer Förderaufruf des BMVI 4.8. bis 14.9.

Heute startet das BMVI im Rahmen der Förderrichtlinie Elektromobilität den fünften Förderaufruf zur Beschaffung von Elektro-Nutzfahrzeugen und betriebsnotwendiger Infrastruktur.
› mehr lesen